So viel habe ich gestrickt

Montag, 26. November 2007

November

 


Heinrich Seidel

November

Solchen Monat muß man loben;
Keiner kann wie dieser toben,
keiner so verdrießlich sein,
und so ohne Sonnenschein!
Keiner so in Wolken maulen,
keiner so mit Sturmwind graulen!
Und wie naß er alles macht!
Ja, es ist ´ne wahre Pracht.

Seht das schöne Schlackerwetter!
Und die armen welken Blätter,
wie sie tanzen in dem Wind
und so ganz verloren sind!
Wie der Sturm sie jagt und zwirbelt
und die durcheinanderwirbelt
und sie hetzt ohn´ Unterlaß;
Ja, das ist Novemberspaß


hihi.... viellleicht muss man den november einfach mal spaßig sehen! aber ganz ehrlich, mir gelingt das nicht so gut. ich finde es kalt und grau draußen und bin froh, wenn ich nicht raus muss, was mir natürlich kaum gelingt.

dafür zeige ich euch heute mal mein Geburtstagsgeschenk vom letzten Jahr. irgendwie war es untergegangen und das ist schade. ich habe es in letzter zeit mehrfach an und fast jeder sprach mich darauf an.

es ist ein seidentuch an den ein breiter rand gefilzt ist. es ist wundervoll kuschlig und weich. und:

Anna hat es gemacht!!
Posted by Picasa
Kommentar veröffentlichen