So viel habe ich gestrickt

Samstag, 11. Oktober 2008

Stieg Larsson: Verdammnis

 


vor einigen tagen empfahl ich ja den ersten teil dieser trilogie um den journalisten mikael blomquist und die ermittlerin lisbeth salander.
dies ist der 2. teil und nicht minder spannend.
die beiden ermitteln wieder, allerdings nicht so ganz gemeinsam. man erfährt viel über den hintergrund der eigenwilligen lisbeth.
es gibt einige sehr interessante charaktere kennen zu lernen, nicht zuletzt einen "blonden riesen", bei dem ich ganz persönlich immer dolph lundgreen vor meinem inneren auge sah.
unverbesserlich natürlich der superdedektiv "kalle blomquist"...

nebenbei, der autor stieg larsson war selbst journalist und herausgeber des magazins "expo", ist allerdings bereits 2004 verstorben. seine trilogie konnte er aber vorher beenden.
Posted by Picasa
Kommentar veröffentlichen