So viel habe ich gestrickt

Samstag, 27. Dezember 2008

"vermischtes"...

 



... heißt es immer in der tageszeitung, wenn es ein sammelsurium von mehr oder minder interessanten meldungen gibt.

heute gibt es mein "vermischtes".

mir hat eine ganze weile die zeit und die ruhe gefehlt um hier etwas zu schreiben und zu zeigen. und manchen konnte oder wollte ich noch nicht zeigen, weil es ja "geheim" war, so vor weihnachten.

beginnen werde ich aber mit dem letzten krimi, den ich gelesen habe.
Sebastian Fitzek: Der Seelenbrecher.

auf diesen roman war ich sehr gespannt und hatte mir etwas sehr grausiges vorgestellt, weil im klappentext eigentlich ein zwar nicht unwesentlicher, aber für die eigentliche handlung zweitrangiger "reißerischer" ausschnitt gewählt wurde. so war es dann zwar kein grausiger thriller, aber es war ein sehr spannender krimi mit interessanten sequenzen. das ende ahnt man zumindest ein wenig...
Lesenswert!!
Posted by Picasa
Kommentar veröffentlichen