So viel habe ich gestrickt

Sonntag, 8. September 2013

"Einschulung"

Im August hatte meine Enkeltochter Einschulung, das war natürlich ein großer Tag, für sie und die ganze Familie. Viel Neues ist seit her auf sie zugekommen. Aber heute geht es um meine Jüngste. Sie hatte in dieser Woche auch wieder "Einschulung". Sie hat ihre Ausbildung begonnen. Dazu hat sie von mir eine kleine Zuckertüte bekommen.
Wer einen Tag glücklich sein will, soll sich betrinken 
Wer einen Monat glücklich sein will, soll ein Schwein schlachten. Wer ein Jahr glücklich sein will, soll heiraten. Wer ein Leben glücklich sein will, muß seinen Beruf lieben. Autor: unbekannt
Ich freue mich sehr für sie, weil sie etwas gefunden hat, was ihr Freude bereitet und sie auch nicht lange suchen, warten und Absagen kassieren musste. Sie wird Kauffrau im Einzelhandel bei einem Juwelier.
Bisher gefällt es ihr sehr gut, sowohl in der Berufsschule, als auch im Betrieb.
Kommentar veröffentlichen