So viel habe ich gestrickt

Montag, 7. September 2015

Hörbücher und Dies und Das



Schon vor einiger Zeit habe ich auch Hörbücher für mich entdeckt. Das verschafft mir die Möglichkeit 2 Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Aber nicht, das ihr denkt, ich bin ein großer Verfechter von Multitasting, dem ist ganz und gar nicht so. Aber Geschichten hören und dabei Handarbeiten machen hat eigentlich Tradition.


Hörbücher kaufe ich aber nicht, sondern leihe sie in der Bibliothek. Mittlerweile erscheinen die Hörbücher ja sehr zeitnah zu den Büchern.
Es gibt durchaus Bücher, die ich gern kennen möchte und sie eben doch nicht unbedingt lesen muss.
Und während ich mir diese dann "vorlesen" lasse kann ich entspannt oder auch gespannt dabei stricken. Manchmal lasse ich dann die Strickerei auch sinken und höre nur zu.

Gestern habe ich bei Kathi Reichs Krimi "Knochen lügen nie" ein Paar eher ungeliebte Socken fertig gestrickt und dann, weil ich so einen kleinen Zwerg auf einem Bild gesehen habe und die Anleitung gleich dabei war habe ich ihn auch noch gestrickt.

Kommentar veröffentlichen