So viel habe ich gestrickt

Dienstag, 29. September 2015

Strickzeitschriften

Ich freue mich immer auf  Zeitschriften. Anregungen, neue Garne, sogenannte Trends, neue Produkte, Buchvorstellungen und auch Tipps und Tricks rund ums Hobby finde ich immer gut.
Zwar findet man im Internet auch so gut wie alles, aber ich mag nun mal Zeitschriften sehr gern. 
Die Sabrina blättere ich oft durch und finde wenig, was mir zusagt, manchmal bin ich sogar etwas befremdet.
Gern mag ich die The Knitter von der ganzen Aufmachung her. Viele englische Designer und was mir besonders gefällt ist die Übersicht mit Austauschgarnen zu den Modellen.
Simply stricken wendet sich nach meiner Ansicht an Stricker, die erst begonnen haben oder auch mal kleine, schnelle Dinge herstellen wollen.
Verena ist vielleicht manchmal etwas überambitioniert, was Trends anbelangt, aber auch das gefällt mir durchaus gut. Bei manchen Seiten frage ich mich dann auch schon mal, was das eigentlich soll, aber dann sehe ich mir das Heft später wieder an und plötzlich finde ich genau das gut.
 
 
 
Kommentar veröffentlichen