So viel habe ich gestrickt

Samstag, 21. Mai 2016

Es ist schon eine Menge Fleiß dabei




Aber es macht viel Freude , aus den kleinen Teilchen immer wieder neue Formen entstehen zu sehen.
Jetzt sind die Blöcke jeweils 6 1/2 inch groß.



Täglich gibt es einen Block, aber ich kann nicht jeden Tag nähen, darum versuche ich in der Arbeitswoche möglichst alle Teile zuzuschneiden und zu stecken, wenn sich Zeit findet Nähe ich die ersten Teilchen, dann gegebenen falls bügeln und neu stecken, naja und so fort, bis alle Blöcke der Woche , oder was sich angesammelt hat fertig sind.


Am Jahresende sollte dann daraus eine Tagesdecke entstanden sein. 


Ich sehe aber schon deutlich das Problem auf mich zukommen, wie ich das zusammen fügen der 3 Lagen so rein vom Platz her hinbekommen soll und dann steht auch noch das quilten an. Aber das verschiebe ich in Gedanken immer noch, zuerst werden die täglichen Herausforderungen gemeistert. 
Kommentar veröffentlichen