So viel habe ich gestrickt

Montag, 14. November 2016

Kleine Füsse wachsen schnell

darum musste Oma jetzt schnell stricken.
Dieses Jahr habe ich insgesamt nur wenige Socken gestrickt und eigentlich fast nur für Frauenfüsse.
Ein Paar für den Enkelsohn gab es bisher nur.


Aber dieses Wochenende kommt er wieder zu Besuch und schon letzte Woche mussten zur Nacht von mir Socken getragen werden, damit die Füsse schön warm blieben.

Die Socken vom letzten Jahr sind schon ganz schön eng und nur das eine Paar vom August passt auch über die Strumpfhose.

Also fix Nadeln und Wolle raus und los ging es. Einfach glatt rechts geht am schnellsten und auch ohne hinsehen.




Nach 3 Tagen in der Straßenbahn war die erste Socke fertig 

und am Sonntag so nebenbei und beim Tatort gucken wurde auch die Zweite fertig.
Heute habe ich vernäht.



Nun kann schon mal etwas entspannter dem Enkelkind-Wochenende entgegen gesehen werden. Aber so 2 oder 3 Paar sollten es noch für diesen Winter werden.
Und vielleicht möchte der andere Enkelsohn demnächst auch welche? .... Ich brauche Urlaub.
Kommentar veröffentlichen